E-Mail
Kennwort
Sie sind neu hier? Registrieren
Ihre Position: Startseite Verlag Dissertationen

Dissertationen

 

Ihre Dissertation im Deutschen Notarverlag

 

Der Deutsche Notarverlag bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Dissertation professionell zu präsentieren und in einem qualitativ hochwertigen Produktumfeld in der Berliner Schriftenreihe zum Notarrecht zu veröffentlichen. Wir haben Ihnen im Folgenden die notwendigen Informationen zusammengestellt, anhand derer Sie sich einen Überblick über unser Angebot verschaffen können. Selbstverständlich stehen wir Ihnen für Rückfragen gerne jederzeit persönlich zur Verfügung. Der Deutsche Notarverlag bietet Ihnen

  • eine Begutachtung durch die namhaften Herausgeber der Reihe, die für die inhaltliche Qualität der Publikationen stehen; die Zustimmung der Herausgeber ist Voraussetzung für die Aufnahme in die Reihe
  • eine gut durchdachte Formatvorlage, mit der Sie den „letzten Schritt“ der Veröffentlichung so einfach und schnell wie möglich gehen können
  • ein sehr attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis, das Ihre Kosten überschaubar gestaltet sowie
  • ein in der Ausstattung hochwertiges Buch, mit dem Sie sich im Verlaufe Ihrer Karriere jederzeit professionell präsentieren können.


Der Verlagsvertrag

 

Zunächst wird ein Verlagsvertrag geschlossen. Die Dissertation wird i.d.R. in einer Auflage von ca. 150 Exemplaren produziert. Davon erhält die Autorin bzw. der Autor 25 Belegexemplare sowie die von der Universität verlangte Anzahl an Pflichtexemplaren, gegebenenfalls mit Sonderausstattung (Extratitelblatt und Lebenslauf).

 

Der Druckkostenzuschuss

 

Die Veröffentlichung wird durch einen Druckkostenzuschuss der Autorin/des Autors teilfinanziert. Dieser beträgt 8,- EUR zzgl. 7 % MWSt. pro Druckseite der fertigen Dissertation. Sie können die ungefähren Kosten einer Veröffentlichung Ihrer Dissertation folgendermaßen ermitteln: Lassen Sie durch Microsoft Word die Zeichen Ihrer Dissertation zählen (Extras/Wörter zählen, dort ankreuzen Fuß- und Endnoten berücksichtigen und den Wert bei Zeichen (mit Leerzeichen) ablesen). Im Layout unserer Dissertationenreihe finden etwa 2.100 Zeichen auf einer Seite Platz. Sie können also ungefähr die Druckseiten ermitteln, indem Sie die Zeichenzahl Ihres Textes durch 2.100 dividieren.

 

Der Ablauf

 

Wir vermitteln für Sie die Begutachtung durch die Herausgeber. Danach stellen wir Ihnen zur Bearbeitung Ihres Textes eine komfortable Druckformatvorlage zur Verfügung, die Ihnen dabei hilft, Ihren Text so zu formatieren, dass er dem für die Dissertationsreihe typischen Layout entspricht, in unserem Hause sofort geprüft und kurzfristig zum Druck freigegeben werden kann. Der Einsatz der Formatvorlage ermöglicht es uns, den eigentlichen Produktionsvorgang möglichst effektiv zu gestalten, damit wir Ihnen die Herstellung preisgünstig anbieten können. Falls bei der Bedienung der Formatvorlage Schwierigkeiten entstehen, so helfen wir Ihnen gerne weiter. Den fertig bearbeiteten Text können Sie uns als Word-Datei oder idealerweise als pdf liefern. Parallel zu Ihren Formatierungsarbeiten werden bei uns der Umschlag, die Titelei und die Sonderausstattung – in Abstimmung mit Ihnen – erstellt. Die Belegexemplare und Pflichtexemplare für die Universität werden an die von Ihnen gewünschte Adresse geliefert.

 

Hinweis

 

Nach Fertigstellung des Buches haben Sie die Möglichkeit, eine Tantieme der VG Wort zu beantragen. Informationen finden Sie unter www.vgwort.de. Dies ist keine Leistung des Verlags, sondern eine einmalige Zahlung der VG Wort. Werden Sie Autor des Deutschen Notarverlages. Für weitere Informationen und ein unverbindliches Angebot wenden Sie sich an:

Deutscher Notarverlag
Frau Uta Greferath-Russ
Ass.jur.
Rochusstr. 2-4
53123 Bonn
Tel: 0228-9 19 11-33
Mail: greferath-russ[at]notarverlag.de

 

Das Wichtigste im Überblick


Leistungen des Doktoranden:

  • Anpassung der Textdatei mit Hilfe der vom Verlag zur Verfügung gestellten Formatvorlage/Layoutangaben
  • Freigabe/Korrektur von Umschlag, Titelei und Sonderausstattung

Leistungen des Verlags:

  • Hilfestellung bei Benutzung der Formatvorlage,
  • Erstellung von Umschlag, Titelei und Sonderausstattung,
  • Abwicklung des Drucks
  • Anlieferung der fertigen Exemplare an eine Adresse
  • Werbemaßnahmen (siehe unten)

Datenanlieferung:

  • pdf-Datei oder Word-Datei

Druckkostenzuschuss:

  • 8 EUR/Druckseite zzgl. 7 % MwSt.

Auflage:

  • ca. 150 Ex.

Werbemaßnahmen:

  • Beteiligung am CIP-Neuerscheinungsdienst der Deutschen Bibliothek
  • ISBN (International Standard Book Number)
  • Aufnahme in das Verzeichnis lieferbarer Bücher sowie in die Internetausgabe des VLB (www.buchhandel.de)
  • Aufnahme in unseren Online-Gesamtkatalog unter der Adresse www.notarverlag.de
  • Werbeblatt für jeden Band, das wir dem Autor in gewünschter Anzahl
  • zur Verfügung stellen
  • Aufnahme in den Buchhandelskatalog des Notarverlags für juristische Fachbuchhandlungen

Und so wird Ihre Dissertation aussehen:

Ausstattung:

  • Größe DIN A5
  • broschiert
  • 80 g/qm-Papier
  • Umschlag 280 g/qm
  • Sonderausstattung für die Universität

 

 

Klicken Sie hier zum Download der Formatvorlage (Word 2007 und 2010)

Klicken Sie hier zum Download der Formatvorlage (Word 2003)

Klicken Sie hier zum Download der Dokumentation zur Benutzung der Formatvorlage

 

Diss-Info.pdf