Deutscher Notarverlag. Anspruch, Qualität und Vertrauen
Zahlung per Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
Bei Fragen sind wir gern für Sie da: 08 00 / 66 82 783-0
29. bis 30.04.19 in Essen - Mitarbeiterlehrgang Wohnungseigentum und Erbbaurecht inkl. Notargebühren

29. bis 30.04.19 in Essen - Mitarbeiterlehrgang Wohnungseigentum und Erbbaurecht inkl. Notargebühren

473,62 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Seminare und Downloads ohne Versandkosten)

Bitte tragen Sie im obigen Feld "Teilnehmer" Vor- und Zuname des/der Seminarteilnehmer/s ein. Bei mehreren Teilnehmern bitte Namen duch Semikolon trennen.

Bitte achten Sie darauf, dass die Zahl der in den Warenkorb gelegten Seminare der Zahl der Teilnehmer entspricht.
  • Zahlung per Rechnung
Beschreibung
Autoren
Weiterführende Links
Bewertungen
2-tägiger Lehrgang: Wohnungseigentum und Erbbaurecht inkl. Notargebühren Die Begründung von... mehr
Produktinformationen

2-tägiger Lehrgang: Wohnungseigentum und Erbbaurecht inkl. Notargebühren

Die Begründung von Wohnungseigentum oder eines Erbbaurechtes setzt besondere Kenntnisse der jeweiligen Gesetze voraus: Grundbuchordnung (GBO), Wohnungseigentumsgesetz (WEG) und Erbbaurechtsgesetz (ErbbauRG).

Dieses Seminar verbindet die Gesetzesinhalte mit den jeweiligen Herausforderungen in der Praxis. Behandelt werden die Begründung von Wohnungseigentum und Erbbaurechten und die jeweiligen Besonderheiten. Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es? Wie wirken sie sich aus und was ist beim Verkauf zu beachten? Diese und viele weitere Fragestellungen werden erarbeitet und ausführlich besprochen.

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Notarfachangestellte und Notariatsmitarbeiter mit Vorkenntnissen in der Urkundenvorbereitung, die sich intensiv und umfassend in die Thematik einarbeiten wollen. Es ist ebenso geeignet für Rechtsanwälte zur Vorbereitung auf die notarielle Fachprüfung.

Inhalt:

  • Wohnungseigentum – § 3 oder § 8 WEG, Gemeinschaftsordnung, Aufteilungsplan, Sondernutzungsrechte, Voraussetzungen Grundbuch, Veränderung Gemeinschaftsordnung, Bestandteilsveränderung Sonder- bzw. Gemeinschaftseigentum, Veräußerung
  • Erbbaurecht – Rangstelle Grundbuch, Erbbaurechtsvertrag und Veränderung (vollstreckungsfeste Reallast), dinglicher und schuldrechtlicher Inhalt, Veräußerung/Verkauf/Übertragung, Belastung mit Grundpfandrechten, Vermeidung ungesicherter Vorleistungen, Abhängigkeit vom Eigentümer bei Veräußerung und Belastung
  • GNotKG zu allen behandelten Aspekten

Anhand einer Vielzahl von Musterurkunden erschließen sich die Teilnehmer unter Anleitung des Dozenten sämtliche Zusammenhänge und Abhängigkeiten der einzelnen Sachverhalte und verinnerlichen die einschlägigen Vorschriften des GNotKG.

Orte: Essen, WELCOME Hotel Essen, Schützenbahn 58, 45127 Essen

Hamburg, SiH Seminarraum in Hamburg, Mexikoring 15, 22297 Hamburg

Frankfurt, Hotel Monopol, Mannheimer Straße 11–13, 60329 Frankfurt a.M.

1. Tag: 9:00 bis 17:00 Uhr; 2. Tag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Preis: 398 € zzgl. MwSt. inklusive Seminarskript, Getränken und Mittagessen

 

Bitte beachten Sie hierzu in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen auch § 7 (Seminare).

Medium: Seminare
Autoren
Weiterführende Links
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Der Leiter des Seminars, Frank Tondorf mehr

Autor

Der Leiter des Seminars, Frank Tondorf, arbeitete als Notariatsleiter und ist heute mit einem Notariats- und GNotKG-Service freiberuflich tätig. Er ist seit über 15 Jahren Dozent, u.a. für das DAI und für verschiedene Rechtsanwalts- und Notarkammern.

NEU
Notar 2019 Notar 2019
0,00 €
NEU
Notar Notar
7,00 €
NEU
Zuletzt angesehen