Deutscher Notarverlag. Anspruch, Qualität und Vertrauen
Zahlung per Rechnung
30 Tage Rückgaberecht
Bei Fragen sind wir gern für Sie da: 08 00 / 66 82 783-0
Online-Seminar: 27.04.21 - Immobilienkaufverträge unter Beachtung aktueller Entwicklungen

Online-Seminar: 27.04.21 - Immobilienkaufverträge unter Beachtung aktueller Entwicklungen

355,81 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Seminare und Downloads ohne Versandkosten)

Teilnehmer 1

Bitte tragen Sie in den oberen Feldern die jeweiligen E-Mail-Adressen der Teilnehmer ein.
Die eingegebene Staffelung war ungültig. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Höchstbestellmenge wurde überschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
Die Mindestbestellmenge wurde unterschritten. Ihre Eingabe wurde automatisch angepasst.
  • In Herstellung

  • Zahlung per Rechnung
  • 30 Tage Rückgaberecht

Bibliografische Angaben:

  • 8000404
  • Frank Tondorf, André Elsing
  • 1. Auflage
  • 03. 03. 2021
  • Seminare
  • 10,0 x 15,5
Beschreibung
Autoren
Weiterführende Links
Bewertungen
  Anmeldung und Ablauf - Online-Seminar: Sie können sich wie gewohnt über unseren... mehr
Produktinformationen

 

Anmeldung und Ablauf - Online-Seminar:

Sie können sich wie gewohnt über unseren Shop für das Online-Seminar anmelden, indem Sie das gewünschte Seminar in den Warenkorb legen. Nachdem Ihre Anmeldung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine automatische Anmeldebestätigung per E-Mail. Diese bestätigt Ihnen zunächst lediglich Ihre bei uns eingegangene Anmeldung. Sobald Ihre Anmeldung von unserem Kundenservice bearbeitet wurde und Sie als Teilnehmer eingetragen sind, senden wir Ihnen eine verbindliche Teilnahmebestätigung inkl. aller wichtigen Informationen zu Ihrem gebuchten Online-Seminar ebenfalls per E-Mail zu. Damit Sie sich am Veranstaltungstag zum Online-Seminar anmelden können, erhalten Sie die genauen Zugangsdaten rechtzeitig in einer separaten E-Mail.

Unsere Online-Seminare sind jeweils aufgeteilt in einen Vormittags- und einen Nachmittagstermin. Die 2-tägigen Online-Lehrgänge finden pro Tag von 10:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 16:00 Uhr statt. Als Teilnehmer sind Sie somit sowohl für den Vormittag als auch für den Nachmittag eingebucht. Bitte seien Sie pünktlich zum Start der jeweiligen Seminareinheit eingeloggt, damit Sie nichts vom Inhalt verpassen.

 

Online-Seminar: Immobilienkaufverträge unter Beachtung aktueller Entwicklungen

Immobilienkaufverträge sind das Herzstück eines jeden Notariats. Gerade in Bezug auf das Grundstücks- bzw. Wohnungseigentum ist eine Betrachtung unter dem Gesichtspunkt geldwäscherelevanter Sachverhalte unerlässlich. Bekanntlich fordern das Geldwäschegesetz und die immer schärfer werdenden Pflichten eine sorgfältige Organisation innerhalb eines jeden Notariats. Ebenso sollten die Neuerungen des Wohnungseigentumsgesetzes in der Fassung vom 01.12.2020 unbedingt Berücksichtigung in der Gestaltung von Kaufverträgen finden.

Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt auf der sicheren Vertragsgestaltung in Bezug auf Grundstücks- und Wohnungseigentumskaufverträgen unter Beachtung aktueller Entwicklung. Zu klären ist nicht nur die Frage des wirtschaftlich Berechtigten, sondern auch die der „auffälligen" Vertragsgestaltungen in Bezug auf das aktuelle Thema „Geldwäsche".
Gegenüber den Neuerungen des Wohnungseigentumsgesetztes ist insbesondere die Wirkung der „Altbeschlüsse" bzw. der „vereinbarungsersetzender Beschlüsse" für die Vertragsgestaltung wie auch für die Gestaltung von Teilungserklärungen von großer Bedeutung.

Auch die Handhabung bei einer Sondereigentumsfähigkeit von Grundstücksflächen bzw. Stellplatzflächen hinsichtlich der Neuerungen des WEG 2020 und Themen wie das neue Maklerrecht und die neueste Fassung des GNotKG vom 01.01.2021 werden ausführlich behandelt.

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Notarfachangestellte und Notariatsmitarbeiter, die sich intensiv und umfassend in die Thematik einarbeiten wollen. Es ist ebenso geeignet für Rechtsanwälte zur Vorbereitung auf die notarielle Fachprüfung.

Inhalt:

  • Gestaltung von Grundstücks- und Wohnungseigentumskaufverträgen
  • Geldwäschegesetz
  • Wohnungseigentumsgesetz in der Fassung vom 01.12.2020
  • Neues Maklerrecht in der Fassung vom 23.12.2020
  • GNotKG in der Fassung vom 01.01.2021

Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis wird die Vorbereitung, Durchführung und Abwicklung von Immobilienkaufverträgen angesichts der oben genannten Schwerpunkte anschaulich und nachvollziehbar dargestellt. Die beiden Referenten werden den Teilnehmern während der Online-Veranstaltung bei Fragen aus dem Praxisalltag zu den einzelnen Themen zur Seite stehen.

Dauer: Von 10:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 16:00 Uhr (Mittagspause 12-14 Uhr)

Preis: 299 € zzgl. MwSt. inklusive Seminarskript und Zugriff auf die vollständige Videoaufzeichnung des Webinars

Bitte beachten Sie hierzu in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen auch § 7 (Seminare).

Medium: Seminare
Autoren
Weiterführende Links
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die beiden Referenten André Elsing u mehr

Autor

Die beiden Referenten André Elsing und Frank Tondorf stehen für Praktiker-Seminare und werden die Veranstaltung gemeinsam durchführen.
André Elsing gilt als Experte für Geldwäscheprävention und im Immobilien- sowie Gesellschaftsrecht. Frank Tondorf ist mit einem Notariats- und GNotKG-Service freiberuflich tätig und Fachmann u.a. in den Bereichen Grundstücks- und Wohnungseigentum wie auch GNotKG.

Zuletzt angesehen